Regeln

Das GENM Regelwerk

 

Inhaltsverzeichnis


  1. Outfit Philosophie

  2. Allgemein

  3. Spielen von anderen Fraktionen

  4. Teamspeak

  5. Operations

  6. Squads und Platoons

  7. Outfit-Ressourcen

  8. Streaming und Videoaufnahmen

  9. Ränge

  10. Regelverstöße


  1. Outfit-Philosophie:
    1. Wir sind das Deutsche NC Outfit auf Miller.

    2. Spielspaß durch Zusammenarbeit und organisiertes Teamwork.

    3. Teamspeak ist wichtig für unsere Kommunikation im organisierten Spiel.

    4. Über unser Forum teilen wir Guides, Events und Tipps die unsere gemeinsamen Standards definieren und wie sie taktisch angewendet werden.

    5. Respektvoller und unterhaltsamer Umgang sind bei uns genauso selbstverständlich wie Achtung vor den gegnerischen Spielern.

    6. Wir trainieren zusammen und Coachen unsere Mitglieder um gemeinsam besser zu werden.

    7. Unser Organisationsteam erarbeitet für das Outfit standardisierte Vorgehensweisen und Trainings damit das Outfit davon profitiert - Arbeit vom Outfit für das Outfit, nicht für andere!

    8. Ingame zu Leaden ist nicht einfach. Einem Squad- oder Platoonleader wird die Arbeit daher erleichtert, nicht erschwert. Feedback ist zu gegebener Zeit willkommen.

    9. Wir bereichern das Spiel unserer Mitglieder und verderben ihnen weder absichtlich noch bewusst den Spaß; egal ob wir andere Fraktionen spielen oder nicht.

    10. Wenn wir als Team spielen, wollen wir auch als Team wahrgenommen werden. Daher tragen wir entweder die Farben und Abzeichen von GENM oder keine.

  2. Allgemein
    1. Dieses Regelwerk dient als Ergänzung zu den Regeln von Daybreak Games.

    2. Die Outfit-Philosophie gilt als vereinfachte Version der Outfit-Regeln und ist von Outfit-Mitgliedern entsprechend umzusetzen.

    3. Mindestalter: 16 Jahre

    4. Pornographische, illegale oder rechtsextreme Inhalte sind verboten.

    5. Beleidigungen, Beschimpfungen und absichtliches Teamkillen sind zu unterlassen.

    6. Cheaten, Bugusing, Statspadding, o.Ä. ist verboten.

    7. Inaktive Mitglieder werden regelmäßig entfernt. Vor langer Inaktivität bitte im Forum abmelden, um die Outfit-Loyalität Ingame nicht zu verlieren!

    8. Um die Übersicht behalten zu können, werden Neulinge schon nach 2 Wochen entfernt. Schafft es bis dahin zum Rekrut befördert zu werden!

    9. Falls eine spezifische Regel einer generellen Regel widerspricht, überwiegt die spezifische Regel.

  3. Spielen von anderen Fraktionen
    1. NC-spielende Outfit-Mitglieder haben mehr Rechte, als VS- oder TR-spielende Outfit-Mitglieder.

    2. Zusammenarbeit und organisiertes Teamwork auf NC-Seite soll stets aktiv unterstützt werden.

    3. Wer ab dem Rang Rekrut das Teamspiel auf NC-Seite gerade nicht unterstützt, darf den Spielspaß der Gruppe zumindest nicht negativ beeinträchtigen.

    4. Wer ab dem Rang Rekrut informiert wird, dass sich ein GENM durch ihn in seinem Spielspaß beim NC-Teamspiel beeinträchtigt sieht, hat dies sofort zu korrigieren. (Zur Erhaltung des Teamgeistes kann auch eine kurze Entschuldigung nicht schaden.)

    5. Wiederholte Beeinträchtigungen werden sehr ernst genommen und haben daher auch ernste Konsequenzen.

    6. Ausnahmen von den hier genannten Regeln sind nur in offiziell angekündigten Events möglich.

  4. Teamspeak

    1. Nicknames
      1. Der Nickname sollte dem Ingame-Nickname entsprechen oder hinreichende Ähnlichkeit aufweisen. Ggf. kann der Nickname durch einen weiteren Nickname ergänzt werden.

      2. Freunde und Gäste tragen den Tag ihres Main-Outfits vor ihrem Nickname.

      3. Nicknames dürfen keine beleidigende, andere verbotene oder geschützte Namen oder Namensteile enthalten. Dies beinhaltet jegliche Titel, welche mit den Rängen des Outfits verwechselt werden könnten.

      4. Avatare dürfen keine pornographische, rassistische, beleidigende oder andere gegen das deutsche Recht verstoßende Inhalte beinhalten.

    2. User Beschreibung
      1. Jeder User hat die Möglichkeit seine anderen Charaktere in seiner User-Beschreibung aufzulisten.

      2. Gäste und Freunde haben ihren Hauptcharakter-Namen mit vorangehendem Outfit-Tag in die User-Beschreibung aufzunehmen.

    3. Verhalten
      1. Der Umgang mit anderen Teamspeak-Benutzern sollte stets freundlich sein. Verbale Angriffe gegen andere User sind strengstens untersagt.

      2. Channel-hopping (das ständige Springen von einem in den anderen Channel) ist untersagt.

      3. Um Störgeräusche zu vermeiden wird dringend empfohlen "Push-To-Talk" zu verwenden.

      4. Die Verwendung von Voice-Activation ist nur zulässig, wenn kein anderer dadurch belästigt wird.

      5. Das Recht auf Voice-Activation darf bei grobem Fehlverhalten entzogen und "Push-To-Talk" erzwungen werden.

      6. Das Mitschneiden von Gesprächen ist auf dem gesamten Server nur nach Absprache mit den anwesenden Benutzern des entsprechenden Channels erlaubt. Willigt ein User nicht der Aufnahme ein, ist die Aufnahme des Gesprächs verboten.

      7. Bei längerer Abwesenheit wird der Benutzer gebeten in den entsprechenden AFK-Channel zu gehen. Bei kürzerer Abwesenheit genügt eine kurze Abmeldung im Channel.

    4. Sub-Channel
      1. Ab dem Rang Rekrut besteht die Möglichkeit Sub-Channel zu erstellen.

      2. Sub-Channel dienen zur genaueren Beschreibung, um dem TS neu beitretenden Mitgliedern die Wahl des Channels zu erleichtern.

      3. Jeder Ingame Squad soll eindeutig einem Sub-Channel zuordenbar sein.

    5. Kicks
      1. Ein Kick oder Bann ist zu keinem Zeitpunkt unbegründet, sondern soll zum Nachdenken der eigenen Verhaltensweise anregen.

      2. Unangebrachte Kicks oder Banns bitte umgehend einem Outfit-Leiter melden.

    6. Rechte
      1. Teamspeak-Rechte werden nicht wahllos vergeben, sondern dienen immer einem bestimmten Grund.

      2. Bei Bedarf von Rechten kann sich an die Outfit-Leiter gewandt werden.

      3. Server-Admins und Outfit-Leiter haben volles Weisungsrecht.

      4. Das Verweigern einer bestimmten Anweisung kann zu einem Kick oder Bann führen.

    7. Werbung
      1. Jegliche Art von Werbung ist auf diesem Server ohne Absprache untersagt. Dabei ist auch das Werben durch Audio-Spuren oder über Avatare strengstens untersagt. Ggf. kann sich an einen Präsidenten gewandt werden, um über eine Möglichkeit zur Werbung zu verhandeln.

    8. Datenschutz
      1. Jeder Angriff gegen diesen Server ist strafbar und wird ggf. strafrechtlich verfolgt.

      2. Private Daten wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter und ähnlichem dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden.

      3. Ein Server-Admin wird zu keinem Zeitpunkt nach sensiblen Daten, wie Benutzer-Passwörter, fragen.

    9. Musik
      1. Das Einspielen von eigener Musik, außer über den MusikBot im Musik Channel, oder das Übertragen von anderen nicht erwünschten Tönen ist untersagt.

      2. Es dürfen keine Bots mit dem TS3 Server verbunden werden.

    10. Datenaustausch
      1. Es ist nicht gestattet pornographisches, rassistisches oder rechtlich geschütztes Material hochzuladen oder mit anderen Benutzern zu tauschen.

    11. Regeln und Regelverstöße
      1. Server-Regeln können durch Channel-Regeln aufgehoben oder erweitert werden. Es gilt unbedingt die Channel-Regeln zu beachten.

      2. Es sind alle Benutzer angehalten die TS3-Server Regeln zu beachten. Sollte ein Regelverstoß von einem Benutzer erkannt werden, ist dieser einem Outfit-Leiter zu melden.

  5. Operations

    1. Teilnahme
      1. Wer ab dem Rang Rekrut zu den Operationszeiten (Mittwochs und Sonntags von 19:30 bis 21:30 Uhr) online ist, hat an der Operation teilzunehmen.

      2. Für eine Teilnahme wird die Anwesenheit im Teamspeak, sowie das Befolgen der Anweisungen des Squadleaders, vorausgesetzt.

      3. Die verfügbaren Squads des Abends werden gegen 19:30 Uhr vorgestellt.

      4. Alle Trupps werden zeitgleich für Outfit-Mitglieder und Freunde geöffnet. So hat jeder ab dem Rang Freund die gleiche Chance in den Squad seiner Wahl zu kommen.

      5. Bei hoher Nachfrage kann im Ausnahmefall der Zugang von Freunden zu den entsprechenden Squads limitiert werden.

      6. Der Start-Kontinent wird direkt nach der Wahl bekanntgegeben, um ggf. die rechtzeitige Einreihung in die Warteschlange zu ermöglichen.

      7. Squadleader können “Advanced Tactical Squads” während Operations leiten und die Teilnahme gemäß der “Advanced Tactical Squad”-Regeln beschränken.

      8. Gästen wird die Teilnahme ausschließlich im “offenen Trupp” gestattet.

    2. Vorbereitung
      1. Ingame Titel sind vor der Operation zu deaktivieren, um Spieler schneller ansprechen zu können.

      2. Während der Operation ist keine andere Tarnung, als unsere Outfit-Tarnung ("Dry Lake" / "Ausgetrockneter See") gestattet. Wer diese nicht besitzt, hat gar keine Tarnung zu benutzen.

      3. Squadleader treffen sich spätestens um 19:15 Uhr im Channel “Taktische Besprechung”. Wenn Interesse am Leaden besteht, besteht ab dem Rang Rekrut die Möglichkeit hier einbezogen zu werden.

    3. Klassen
      1. Sobald der Trupp geöffnet wird, rüstet jedes Truppmitglied die Klasse aus, die er den ganzen Abend über gerne spielen würde.

      2. Der Squadleader hat das Recht die Klasseneinteilung anzupassen. Er versucht dabei die Wünsche der Truppmitglieder zu berücksichtigen.

      3. Während der Operation wird die zugeteilte Klasse beibehalten. Ausnahmen werden vom Squadleader angesagt.

    4. Kommunikation
      1. Platoon- und Squadleader kommunizieren über einen separaten Kanal.

      2. Squadmitglieder beschränken sich auf taktisch relevante Kommunikation.

      3. Alle Ansagen werden präzise, kurz und prägnant gehalten.

      4. Wenn der Squadleader spricht, haben die Squadmitglieder jegliche Kommunikation einzustellen.

      5. Bei Unklarheiten ist kurzes Nachfragen erlaubt.

      6. Ab Rang Rekrut ist es gestattet die Kommunikation der Leader mitzuhören.

      7. Squadleader haben den Anweisungen des Platoonleaders Folge zu leisten.

      8. Squadmitglieder haben den Anweisungen des Squadleaders Folge zu leisten.

      9. Kritikpunkte werden während der Operation nicht angesprochen, sondern notiert.

    5. Nachbesprechung
      1. Gegen 21:30 Uhr beginnt die Nachbesprechung innerhalb des Squads.

      2. Die Squadleader sammeln das Feedback jedes einzelnen Squadmitglieds.

      3. Kritikpunkte sind grundsätzlich konstruktiv zu äußern.

      4. Wer keine konkrete Kritik äußern kann oder will, sagt kurz, was ihm am besten und was am schlechtesten gefallen hat.

      5. Nach der squadinternen Nachbesprechung findet die allgemeine Verabschiedung im Treffpunkt-Kanal statt.

      6. Im Anschluss tragen die Squadleader das gesammelte Feedback im taktischen Besprechungs-Kanal zusammen und besprechen, wie die Wünsche der Mitglieder in zukünftigen Operations berücksichtigt werden können.

  6. Squads und Platoons

    1. Erstellen eines Squads
      1. Zur Förderung des Zusammenspiels ist in jedem Squad die Ingame Rekrutierung für Outfit-Mitglieder zu aktivieren.

      2. Squadleader haben jedem Outfit-Mitglied ab Rang Rekrut zu ermöglichen aktiv mitzuspielen.

      3. Je nachdem, wie taktisch im Squad gespielt werden soll, wird der Squad in die folgenden Level eingestuft:
        • - Casual
        • - Koop
        • - Tactical
        • - Advanced Tactical

      4. Die Art des Squads soll an der Squad Beschreibung erkennbar sein. z.B.: “GENM Tactical - Harasser fahren”

      5. Jedem Squad soll ein Teamspeak Channel eindeutig zuordenbar sein.

      6. Frei zugängliche Trupps haben das Outfit nach Außen angemessen zu repräsentieren.

    2. Casual-Squads
      1. In Casual-Squads gibt es keine taktischen Mindestvoraussetzungen.

      2. Die Ansagen des Squadleaders sind keine Befehle, sondern Vorschläge.

    3. Koop Squads
      1. Ab Teamspeak-Rang Gast kann an einem Koop-Squad teilgenommen werden.

      2. In Koop-Squads wird die Basis, um die gekämpft wird, vom Squadleader angesagt und durch einen Wegpunkt markiert.

      3. Squadmitglieder haben aktiv um die vorgegebene Basis zu kämpfen. Wie ist ihnen ausdrücklich freigestellt.

      4. Alle zusätzlichen Ansagen des Squadleaders sind keine Befehle, sondern Vorschläge.

    4. Tactical Squads
      1. Ab Teamspeak-Rang Freund kann an einem Tactical-Squad teilgenommen werden.

      2. In Tactical-Squads wird nach Operations-Standard gespielt.

      3. Es gelten die Abschnitte des Operations-Regelwerks.

      4. Squadmitglieder haben die Befehle des Squadleaders zu befolgen.

      5. Wer einem Tactical-Squad beitritt, hat auch dem entsprechenden Teamspeak-Channel beizutreten.

    5. Advanced Tactical Squads
      1. Ab Teamspeak-Rang Rekrut kann an einem Advanced Tactical-Squad teilgenommen werden.

      2. In Advanced Tactical-Squads wird nach Operations-Standard gespielt.

      3. Es gelten die Abschnitte des Operations-Regelwerks.

      4. Squadmitglieder haben die Befehle des Squadleaders zu befolgen.

      5. In Advanced Tactical-Squads werden anspruchsvolle Taktiken, die über den Operations-Standard hinausgehen, getestet und angewandt.

      6. Wer einem Advanced Tactical-Squad beitritt, hat auch dem entsprechendem Teamspeak-Channel beizutreten.

  7. Outfit-Ressourcen

    1. Nutzung
      1. Das Nutzen von Outfit-Ressourcen ist primär den Platoon- und Squadleadern während der Outfit-Operations vorbehalten.

      2. Außerhalb der Operations ist das Nutzen von Outfit-Ressourcen nur zur Förderung des Outfit-Teamplays zulässig.

      3. Mit Beginn jeder Operation hat der gesamte Ressourcenvorrat sein Maximum zu erreichen.

      4. Die Expeditionen sollten zum Speichern zusätzlicher Ressourcen verwendet werden.

    2. Bastion Fleet Carrier
      1. Der Bastion Fleet Carrier sollte nur gezogen werden, wenn ihn mindestens zwei Trupps aktiv unterstützen können.

      2. Der Bastion Fleet Carrier kann auch ohne angekündigtes Event gezogen werden.

    3. Colossus
      1. Der Colossus sollte nur gezogen werden, wenn ihn mindestens 1 Squad aktiv unterstützen kann.

      2. Der Colossus kann auch ohne angekündigtes Event gezogen werden.

  8. Streaming und Videoaufnahmen

    1. Allgemein
      1. Während des freien Spielens ist es grundsätzlich erlaubt Audio und Video des Spiels live zu streamen, oder für spätere Verwendungen aufzunehmen.

      2. Das Aufnehmen des Teamspeaks ist außerhalb des Streaming-Channels nur dann erlaubt, wenn sichergestellt ist, dass alle Personen im Channel, auch später hinzukommende, damit einverstanden sind.

      3. Ein Hinweis durch Änderung des Teamspeak-Nicknames ist nicht ausreichend.

    2. Operation
      1. Während der Outfit-Operations (Mittwoch und Sonntag ab 19:30 Uhr) ist ein Live-Streaming nur mit mindestens 5 Minuten Verzögerung erlaubt.

      2. Das Aufnehmen des Teamspeaks ist während Operations untersagt.

    3. Training
      1. Während Trainings-Einheiten sind sämtliche Audio- und Videoaufnahmen sowie Audio- und Videoübertragungen (Streaming) untersagt.

  9. Rang Voraussetzungen

    1. Neuling
      1. Wer dem Teamspeak beitritt, erhält automatisch den Rang Neuling.

    2. Gast
      1. Mindestalter von 16 Jahren.

      2. Bestätigtes erwachsenes Auftreten und bestätigter respektvoller Umgang.

      3. GENM ist nicht das Haupt-Outfit auf Miller.

      4. Teamspeak mit Namen entsprechend der Teamspeak Regeln und funktionsfähigem Mikrofon beigetreten.

      5. Gast ist ein reiner Teamspeak Rang. Gäste werden weder im Spiel noch im Forum aufgenommen.

    3. Freund
      1. Erfüllt die Voraussetzungen des Ranges Gast.

      2. Hat gezeigt, dass er die Grundlagen unseres Operation-Standards beherrscht und umsetzen kann.

      3. Hat sich sichtlich als vertrauenswürdig erwiesen.

      4. Registrierung im Forum ist möglich, aber nicht erforderlich.

      5. Eine dauerhafte Aufnahme im Spiel unter Zuteilung des Ingame-Ranges "Anwärter" ist möglich.

    4. Anwärter
      1. Mindestalter von 16 Jahren.

      2. Bestätigtes erwachsenes Auftreten und bestätigter respektvoller Umgang.

      3. GENM-Charakter ist der Haupt-Charakter auf Miller.

      4. Keine Führungsposition in anderen Outfits.

      5. Teamspeak mit Namen entsprechend der Teamspeak Regeln und funktionsfähigem Mikrofon beigetreten.

      6. Der Rang des Anwärters dient nur als Übergang zum Rang Rekrut und ist zeitlich befristet.

    5. Rekrut
      1. Erfüllt die Voraussetzungen des Ranges Anwärter.

      2. Erfolgreiche Registrierung im Forum.

      3. Erfolgreiche Teilnahme an einem Einführungsgespräch mit einem Organisator oder Teamleiter.

    6. Mitglied
      1. Erfüllung der Voraussetzungen des Ranges Rekrut.

      2. Besitz des Ranges Rekrut seit mindestens 2 Monaten.

      3. Regelmäßige Teilnahme am Teamplay.

      4. Regelmäßiger Besuch des Forums.

      5. Sichere Einhaltung und Umsetzung der Regeln.

    7. Veteran
      1. Erfüllung der Voraussetzungen des Ranges Mitglied.

      2. Besitz des Ranges Mitglied seit mindestens 3 Jahren.

      3. Spielzeit des Charakters von mindestens 2 Monaten.

      4. Aktive Unterstützung weniger erfahrener Spieler.

      5. Unterstützung der Truppleiter bei der Durchsetzung der Regeln und Operations-Regeln.

      6. Mehrheitliche Zustimmung zur Beförderung durch Teamleiter und Präsidenten.

    8. Truppleiter
      1. Erfüllung der Voraussetzungen des Ranges Mitglied.

      2. Vorbesitz des Ranges Mitglied oder Veteran

      3. Vorbildliches Verhalten

      4. Durchsetzung der Regeln

      5. Selbstständige Leitung von Squads oder Platoons bei Operations

      6. Förderung des aktiven Zusammenspiels auch außerhalb der Operations

    9. Organisator
      1. Erfüllung der Voraussetzungen des Ranges Truppleiter.

      2. Vorbesitz des Ranges Mitglied, Truppleiter oder Veteran und Outfit-Mitglied seit mindestens 4 Monaten.

      3. Spielzeit des Charakters von mindestens einem Monat.

      4. Grundlegende Erfahrung im Spiel und Outfit.

      5. Übernahme von administrativen Aufgaben im Outfit.

      6. Unterstützung der Teamleiter bei Aufgaben der Outfit-Entwicklung.

      7. Mitarbeit an Guides, Trainings und Events.

      8. Mehrheitliche Zustimmung zur Beförderung durch Teamleiter und Präsidenten.

    10. Teamleiter
      1. Erfüllung der Voraussetzungen des Ranges Organisator.

      2. Vorbesitz des Ranges Organisator von mindestens 8 Monaten.

      3. Aktives Outfit-Mitglied seit mindestens einem Jahr.

      4. Spielzeit des Charakters von mindestens 4 Monaten.

      5. Umfangreiche Erfahrung im Spiel und Outfit.

      6. Übernahme der administrativen Leitung des Outfits.

      7. Selbstständige und zuverlässige Erledigung administrativer Aufgaben.

      8. Entwicklung von Guides, Trainings und Events.

      9. Angemessene Entlohnung durch Präsidenten für ihre Arbeit.

      10. Planung des Entwicklungswegs des Outfits.

    11. Präsident
      1. Besitzer des Outfits.

      2. Bereitstellung des Teamspeak-Servers oder Forums.

      3. Entscheidung über den Entwicklungsweg des Outfits.

  10. Regelverstöße
    1. Es ist Squadleadern vorbehalten, Spieler bei grobem oder wiederholtem Fehlverhalten des Channels und Squads zu verweisen.

    2. Beim Verstoß der hier genannten Regeln und Voraussetzungen sind Organisatoren, Teamleiter und Präsidenten dazu berechtigt Sanktionen nach dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit durchzuführen.



Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast und 3 Mitglieder, gestern 74 Gäste und 24 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1313 Themen und 4962 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software © Xobor